Portugiesische Jakobsweg Küstenweg

Portugiesische Jakobsweg Küstenweg Porto SantiagoPortugiesische Jakobsweg Küstenweg Porto SantiagoPortugiesische Jakobsweg Küstenweg Porto SantiagoPortugiesische Jakobsweg Küstenweg Porto SantiagoPortugiesische Jakobsweg Küstenweg Porto SantiagoPortugiesische Jakobsweg Küstenweg Porto SantiagoPortugiesische Jakobsweg Küstenweg Porto SantiagoPortugiesische Jakobsweg Küstenweg Porto Santiago

Buchen Sie jetzt!


  • Kategorie: Radfahren
  • Dauer: 6 Tage
  • Entfernung: 40 kms/tag
  • Disponível: das ganze Jahr über
  • Startplatz: Caminha
  • Mindestteilnehmerzahl: 1
Der portugiesische Jakobsweg an der Küste ist eine Alternative zum Hauptweg des Inlandes. Beide beginnen in der Stadt Porto (Portugal) und enden in Santiago de Compostela (Spanien).

Dieser Weg wurde ab dem 15. Jahrhundert von Küstenbewohnern und Seefahrern genutzt. Er gilt derzeit als einer der besten Routen nach Santiago de Compostela. Die Route von Vila de Caminha bis zur Stadt Vigo (Spanien) hebt sich positiv ab, durch die vielfältige atlantische Landschaft.

Wir schlagen Ihnen den portugiesischen Jakobsweg entlang der Küste vor, beginnend in Caminha mit einer Dauer von 4 Tagen, in denen Sie radelnd von Portugal nach Santiago (Spanien) fahren.
Wenn Sie den gesamten portugiesischen Jakobsweg (von Porto nach Santiago de Compostela) machen wollen, können wir der vorgeschlagenen Tour weitere zwei Tage hinzufügen.

Reiseroute:

1 TAG – Ankunft in Caminha (Portugal)

Shuttle vom Flughafen Porto (Portugal) oder Vigo (Spanien) zum mittelalterlichem Dorf Caminha, dass an der Flussmündung des Minho und der Grenze zu Spanien liegt. Der ideale Ort, um sich zu entspannen, bevor Sie die Tour starten.

2 TAG - Caminha – Baiona – 35 km

Beginnen Sie den Tag mit einer Überquerung via Fähre des Flusses Minho. Schon sind Sie in Spanien, wo die Reise mit dem Fahrrad weitergeht.

Entlang der spanischen Küste kommen Sie durch die Stadt A Guarda und genießen die herrliche Aussicht auf den Atlantik. Ihr nächste Halt ist Oia, ein kleines Fischerdorf, dass gut für eine Stärkung geeignet ist. Hier können Sie die spanische Gastronomie probieren.

Es gibt zwei Restaurants, die köstliche traditionelle Gerichte anbieten, typisch für die Region. In Oia können Sie auch das Kloster Santa Maria de Oia besichtigen, ein beeindruckendes Kloster aus dem 12. Jahrhundert am Meer. Danach werden Sie den Weg fortsetzen und diese Etappe im mittelalterlichen Ort Baiona beenden.

3 TAG – Baiona – Pontevedra – 55 kms

Sie verlassen das historische Zentrum von Baiona und radeln entlang des Strandes von Ramallosa, neben Ihnen ist der Fluss Rio Minor der Sie ein Teil der Strecke begleiten wird. Weiter geht es durch den Bezirk von Nigran bis nach Vigo, von dort ist es nicht weit bis zum Dorf Redondela, wo sich die beiden Jakobswege treffen (Der portugiesische entlang der Atlantikküste und der durchs Innenland verlaufende).

Sie fahren durch Arcade und Pontesampayo und kommen letztendlich in Pontevedra an. Diese ist auch eine mittelalterliche Stadt voller Denkmäler, Pubs und guter Restaurants, wo Sie gekochten Oktopus, eines der berühmtesten galizischen Gerichte probieren können.

4 TAG - Pontevedra – Pádron – 40 km

Sie verlassen Pontevedra und überqueren die Burgo-Brücke nach Alba, Pontecabras und die Dörfer Leborei und Castrado. Sie radeln durch Gebiete wie den Eichenwald von Reiriz und Lombo Maceira, die Weinberge von Briallos und danach erreichen Sie Caldas de Reis, eine Thermalstadt.

Dann radeln Sie durch Ackerland, vorbei an Pontecesures, wo Sie den Fluss Ulla überqueren und Ihren Tag in Padrón beenden werden. Dort können Sie ein lokales Restaurant besuchen, um die typischen Padrón-Paprika zu probieren.

5 TAG – Padrón – Santiago de Compostela – 25 kms

Dies ist die letzte Etappe auf dem Jakobsweg. Sobald Sie Padron am Morgen verlassen, radeln Sie durch die ländlichen Dörfer Romaris, Rueiro, Cambelas, Anteportas, Tarrío und Vilar bis zum Heiligtum Nosa Señora da Escravitute. Danach geht es nach Agro dos Monteiros, wo Sie einen herrlichen Panoramablick über die Stadt Santiago de Compostela genießen.

Auf Landstraßen und über den Fluss Sar geht es in die Stadt Santiago, durch enge Gassen bis zum Platz (Praça do Obradoiro), wo sich die Kathedrale von Santiago de Compostela befindet.

6 TAG – Abreise

Nach dem Frühstück, Shuttle zum Flughafen oder an einen anderen Ort, bitte bei der Buchung angegeben.

Was beinhaltet diese Tour?

  • 4 Fahrradtouren mit Reaiseleiter; *
    • Unterstützungsauto während der Ausflugstage
    • Shuttle für Gepäck zwischen Unterkünften;
    • Energieriegel, Wasser während der Touren;
    • Begrüßungsabendessen
    • 5 Nächte mit Frühstück;
    • 4 Tage Fahrradverleih mit Satteltaschen;
    • Technische Unterstützung;*
    • Transfers von Gepäck zwischen Unterkünften;
    • Telefonsupport (24 Stunden);
    • Pilgerausweis;
    • Reiseführer (Karte); **
    • GPS mit Ortungssystem und Route; **
    • Versicherung.

* Nur verfügbar mit Reiseleiter.
** Nur verfügbar ohne Reiseleiter (selbst geführt).

Zusätzliche Angebote:
  • Radfahren nach Santiago de Compostela: Portugiesische Route entlang der Küste von der Stadt Porto (8 Tage / 7 Nächte);
  • Radfahren nach Santiago de Compostela: Portugiesische Route entlang der Küste von der Stadt Viana do Castelo (6 Tage / 5 Nächte);
  • Portugiesische Route zu Fuß entlang der Küste von Caminha: 8 Tage / 7 Nächte;
  • Zusätzliche Nacht in Santiago de Compostela;
  • Geführter Besuch im Inneren der Kathedrale von Santiago de Compostela.

Botafumeiro: ist ein majestätisches Weihrauchfass (800 Jahre alt), dass seit dem Mittelalter als Instrument der Reinigung der Kathedrale von Santiago de Compostela verwendet wird. Sie können Botafumeiro jeden Freitag um 19.30 Uhr sehen. (außer am Karfreitag).

Startplatz der Aktivität

Ähnliche Touren

Ein Tag Portugiesischer Jakobsweg Küstenweg, Portugal
Radfahren
Ein Tag Portugiesischer Jakobsweg Küstenweg, Portugal
6 Std
Mehr info
Weinstrasse des Grünen Weins und dass Lima Tal
Radfahren
Weinstrasse des Grünen Weins und dass Lima Tal
6 Std
Mehr info
Minho-Tal: Route des Alvarinho Weins und Portugiesische Schlösser
Radfahren
Minho-Tal: Route des Alvarinho Weins und Portugiesische Schlösser
4 Tage
Mehr info
Viana do Castelo: Serra de Arga, Lima-Tal und atlantische Küste
Radfahren
Viana do Castelo: Serra de Arga, Lima-Tal und atlantische Küste
6 Tage
Mehr info
Route des Grünen Weins Alvarinho, Monção
Radfahren
Route des Grünen Weins Alvarinho, Monção
6 Std
Mehr info